Fluxel

Fluxel wurde im Jahr 2019 gegründet. Zusammen mit den drei Gründern habe ich die gesamte Corporate Identity sowie das Corporate Design entwickelt. Es begann mit der Namensfindung für das neue Unternehmen und zog sich über die Farbauswahl bis zur Erstellung des Logos.

Fluxel Logo
Fluxel Logo

Fluxel

Fluxel wurde im Jahr 2019 gegründet. Zusammen mit den drei Gründern habe ich die gesamte Corporate Identity sowie das Corporate Design entwickelt. Es begann mit der Namensfindung für das neue Unternehmen und zog sich über die Farbauswahl bis zur Erstellung des Logos.

Aufbau der Marke Fluxel

Das Unternehmen Fluxel wurde im Jahr 2019 von drei jungen Menschen gegründet, die ihre eigene Softwarefirma aufbauen wollten. Sie kamen auf mich zu, um einen Namen für das neue Unternehmen zu finden und die Corporate Identity sowie das Corporate Design zu entwerfen.

Über den neuen Namen machte ich mir viele Gedanken und stellte einige Überlegungen an, da er sich von denen anderer Unternehmen abheben und trotzdem einprägsam sein sollte. Schließlich kam ich auf den Namen Fluxel, abgeleitet vom Begriff flux, der im Deutschen so viel bedeutet wie Wandel, Fluss oder Strom, also alles Nomen, die zu einem Unternehmen passen, das sich um Programmierungen, Systeme, Telekommunikation und Beratung kümmert. Er traf sofort auf große Zustimmung und wurde schließlich als neuer Unternehmensname gewählt.

Nachdem der Name gefunden wurde, ging es an das Designen eines Logos für das neue Unternehmen. Beim Namen Fluxel kam mir sofort der bekannte Fluxkompensator aus der Zurück in die Zukunft Filmreihe in den Sinn. Für dieses junge und und moderne Unternehmen, das viele Softwarebereiche miteinander verbindet, passte die abgewandelte Darstellung des Fluxkompensators als Kontenpunkt, der vier Punkte miteinander verknüpft, perfekt. Das Logo ist sehr einprägsam und weckt in vielen Erinnerungen an ein Objekt, das man in einer bekannten Filmreihe bereits gesehen hat.

Logos und Unternehmensfarben