Abschlussprojekt Ausbildung Lux

Kino Lux | Schulprojekt

Auf dieser Seite zeige ich Ihnen mein Schulabschlussprojekt zum Thema Kino Lux. Dabei ging es um das fiktive Kunstkino Lux in Mönchengladbach. Im Kino befindet sich eine Bar und ein Restaurant. Bei dem Projekt ging es darum, das komplette Corporate Design inklusive Styleguide für das Kino zu entwerfen.

Druckprodukte Kino Lux Kino & Bar
Logo Lux Kino & Bar

Was ist Lux?

Kurze Beschreibung der Marke Lux

Wer sich mit Lux befasst oder vielleicht sogar für Lux designed, sollte eines als allererstes erfahren. Was ist Lux überhaupt? In erster Linie ist Lux natürlich ein Kino. Aber hier geht es schon los, es ist kein normales Kino, in dem man sich die neueste Hollywoodproduktion anschaut, Popcorn isst und wieder geht. Wo es im Prinzip keine Rolle spielt, welches Kino man besucht und die einzigen Unterschiede oft die Größe der Leinwände oder die Anzahl der Kinosäle sind.

Nun, was ist denn der Unterschied bei Lux? Fangen wir von vorne an. Das Team hinter Lux besteht aus 4 Leuten, die sich um alles kümmern, von der Auswahl der Filme über den Essens- und Getränkeverkauf bis zur Organisation von Firmenfeiern oder Geburtstagen im Gebäude des Kinos. Es kümmert sich um alles, damit es ihren Besuchern an nichts fehlt. Um das Kino Lux zu beschreiben, muss man sich in erster Linie natürlich mit dem Filmprogramm auseinandersetzen. Wie eben bereits gesagt handelt es sich um kein normales Kino, sondern ein Programmkino. Es zeigt also nicht die neuste Fast & Furious Verfilmung oder andere Blockbuster Filme, sondern vor allem kulturell ansprechende Filme mit einem tieferen Sinn – Dokumentationen oder künstlerisch geprägte Filme. Trotzdem heißt das aber nicht, dass man auf ihrer Leinwand keine Hollywoodstars sehen kann, so treten zum Beispiel Scarlett Johansson und Nicole Kidman, aber ebenso Meryl Streep und Jennifer Lawrence in sogenannten Independent Filmen auf. Diese stammen meist von innovativen Regisseuren, die nicht dem Mainstream folgen, sondern auch einmal in eine andere Richtung schauen und vor allem andere Ansätze und Ziele verfolgen, wodurch sie natürlich eine ganz andere Zielgruppe haben, genau wie das Kino Lux.

Die Frage „Was ist Lux?“ könnte man einfach damit beantworten: „Ein Programmkino“. Das ist aber nicht der einzige Unterschied zu einem normalen Kino, oder das Einzige, das es zu etwas Besonderem macht. Auch andere Programmkinos sind vor allem eines, nämlich anders. Jedes ist speziell für sich, es gibt keine Ketten und jedes ist für sich individuell und meist sehr liebevoll eingerichtet. Sie verfolgen den Ansatz, Gleichgesinnten, die die Kunst schätzen oder genug von Blockbustern haben, die Chance zu bieten, einen Treffpunkt zu haben und ihnen Kunst und Kultur näher zu bringen.

Das Kino Lux möchte aber den Kinobesuch noch besonderer machen, als er es so schon wäre und wie er es auch in vielen anderen Programmkinos bereits ist. Es verfolgt eine eigene spezielle Philosophie und möchte damit jeden Kinobesuch zu einem außergewöhnlichen, vielleicht sogar einzigartigen, Erlebnis machen. Lux möchte Emotionen und Begeisterung, ja vielleicht auch mit manchen Produktionen Trauer erzeugen. Eines ist dabei ganz besonders wichtig, nämlich dass der Besucher alles hautnah miterlebt und sich nicht fühlt, als wäre er gerade im Kino, sondern als wäre er im Film.

Weitere Informationen zur Philosophie des Kino Lux finden Sie hier.